Ohne Strom würde in vielen Gemeinden die Wasserversorgung zusammenbrechen.
© Adobe Stock
BLACKOUT

Wenn weder Strom noch Wasser fließt

Die Trinkwasserversorgung ist im Fall eines Blackouts hoch verletzlich. Die Gemeinden sind gefordert, Notver­sorgungspläne abrufbereit zu haben.
von  Klaus Höfler , 8. Mai 2024

Sie haben bereits ein Heft erhalten aber ihr Online-Konto noch nicht aktiviert?
Hier gehts zur Aktivierung.

Sie haben noch keine Zugangsdaten?
Hier gehts zur Registrierung.